Digitale Behandlungssteuerung mit Connected Care

Digitale Behandlungssteuerung mit Connected Care

Die Behandlung multimorbider Menschen folgte bisher in der Regel nur selten einem integrierten Ansatz – bisher: Mit der zunehmenden fachlichen Ausdifferenzierung des Behandlungsprozesses gewinnt eine professionelle, effiziente Steuerung immer mehr an Bedeutung. Das sogenannte „Multi-Disease-Management“ hat zum erklärten Ziel, definierbare Werte und Zielsetzungen strukturiert zwischen allen Beteiligten bereitzustellen. MicroNova bietet die passenden Lösungen.

Im Sinne einer wirksamen Entscheidungs- und Prozessunterstützung gilt es hierbei, alle Leistungserbringer rund um den Patienten nahtlos zu integrieren. Unser Angebot an eHealth-Lösungen hat sich hierbei bereits vielfach im täglichen Einsatz bewährt. Über ein solches effizientes Case Management lässt sich der medizinische Sachverstand ohne Systembrüche einbinden. Unter dem Strich stehen Versorgungskonzepte, die in enger Abstimmung mit ärztlichen/medizinischen Management-Gesellschaften entwickelt wurden.

Kurz: Mit den eHealth-Lösungen von MicroNova lassen sich mehrfach erkrankte Patienten strukturiert IT-basiert in Konzepte zur Behandlungssteuerung integrieren. Damit erhalten Kostenträger und Leistungserbringer die Möglichkeit, ihre bedeutendste Zielgruppe optimal zu versorgen, und das mit leistungsfähigen und effizienten Prozessen.