Elektronische Dokumentation Einfache, schnelle und strukturierte Datenerfassung mit VisioDok

"Wir helfen niedergelassenen Ärzten dabei, medizinische Dokumentationen schneller, effizienter und vollumfänglich zu erstellen. Für eine strukturierte Erfassung von beispielsweise Anamnesen, Befunden und Diagnosen bei gleichzeitiger Zeitersparnis."


MicroNova unterstützt Ärzte mit der Software VisioDok dabei, qualitätsgesicherte und strukturierte Dokumentationen schneller und effizienter zu erstellen. Durch vordefinierte Abläufe und Abfragen lassen sich Anamnesen, Befunde oder Diagnosen ebenso mit wenigen Klicks erstellen wie Leistungsziffern zur Abrechnung, ICD-Codes, OPS-Codierungen, Formulare und Medikationen – nicht zuletzt im Rahmen des Patientenrechtegesetzes von großer Bedeutung.

Einfache Bedienung
Die Bedienung von VisioDok ist denkbar einfach: Anamnese, Befunde oder Therapien müssen nicht mehr manuell eingetippt werden, sondern lassen sich dank zahlreicher Auswahlbuttons mit wenigen Mausklicks erstellen. Wie dies genau funktioniert, zeigt das unten stehende Video:



Optimale Arbeitsunterstützung für Allgemeinmediziner und Fachärzte
Um Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten optimal in ihrer Arbeit zu unterstützen, hat MicroNova VisioDok für unterschiedliche Fachrichtungen entwickelt. Diese unterscheiden sich nicht nur in Hinblick auf die medizinischen Inhalte, sondern sie sind auch auf die jeweiligen Fachrichtungen und deren Abläufe in der Praxis zugeschnitten. Das Besondere dabei: Die Ärzte können ihr bestehendes Praxisverwaltungssystem (PVS) behalten und die in VisioDok erstellte Dokumentation mit einem Knopfdruck in ihr PVS übernehmen.

Individuell anpassbar
Zusätzlich zu den umfangreichen fachspezifischen Inhalten hat der Arzt die Möglichkeit, eigene Inhalte einfach und unkompliziert anzulegen und zu verwenden. Das Ergebnis ist eine Benutzeroberfläche, die die Dokumentationsroutinen des jeweiligen Arztes optimal widerspiegelt und dadurch den Zeitaufwand für die weiterhin strukturierte Erfassung deutlich reduziert.

Mit allen gängigen Systemen kompatibel
VisioDok ist mit den gängigen Praxisverwaltungs- und IT-Systemen für niedergelassene Ärzte kompatibel, so dass vorhandene Systeme weiterverwendet werden können. Selbst bei einem Wechsel des Patientenverwaltungssystems (PVS) zu einem späteren Zeitpunkt lässt sich VisioDok in der Regel problemlos im Nachfolgesystem weiter verwenden.

Verfügbare Fachmodule:

Weitere Informationen: