EXAM

Die Testautomatisierungslösung zur grafischen Entwicklung von Testfällen


Einheitliche Testprozesse, wiederverwertbare Testfälle, übergreifendes Testen: Die Testautomatisierungssoftware EXAM (kurz für EXtended Automation Method) ist eine Lösung samt Methodik zur grafischen Entwicklung von Testfällen. Einsatzbereiche sind neben der Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulation und der Prüfstandsautomatisierung auch die Industrieautomatisierung, Embedded-Entwicklung sowie Software-in-the-Loop(SiL)-Simulation.

Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Testautomatisierung hat MicroNova Lösungen entwickelt, um den Testprozess zu optimieren und zu beschleunigen. Das bedeutet: HiL-Ressourcen werden bestmöglich genutzt und Automatisierungslösungen sorgen für eine Entlastung der Mitarbeiter bei möglichst niedrigen Kosten.

Weitere Informationen

"Get started: mit EXAM in einfachen Schritten automatisierte Testfälle erstellen"

Webinar-Aufzeichnung von Juni 2020, Dauer: 65 Minuten
Inhalt:

  • EXAM – Konzept und Einsatzbereiche
  • Testaufbau
  • Produkt und Architektur
  • Demo


Abstraktion von Prüf-Hardware und Testinhalten

Der gleiche Test kann mit verschiedenen Varianten und unterschiedlicher Hardware durchgeführt werden. Dadurch lassen sich viele Testfälle in Folgeprojekten wiederverwenden.

Enterprise-Anwendung für die Testautomatisierung

Die Architektur von EXAM erfüllt IT-Security-Anforderungen und unterstützt einen zentralen IT-Betrieb. Das ermöglicht einheitliche Testprozesse im gesamten Unternehmen.

Eigenentwicklung von neuen Anbindungen jederzeit möglich

Die anzusteuernde Prüflandschaft kann problemlos erweitert werden. Fehlende Schnittstellen stellen somit kein Hindernis dar.

Kostenvorteil durch OpenSource / Freeware

Das Kernsystem EXAM sowie die notwendigen Infrastruktur-Komponenten sind kostenfrei verfügbar.

Paralleles Entwickeln und Ausführen von Testfällen

Alle Teammitglieder können am selben Testprojekt arbeiten, ohne dass die Testausführung die Weiterentwicklung beeinflusst.



EXAM bietet zahlreiche Schnittstellen zu Hard- und Software-Komponenten

Testspezifikations-Tools

  • IBM Rational DOORS
  • PTC Windchill RV&S
  • Jira Xray Zephyr Test Management
  • Siemens Polarion ALM
  • IBM Engineering Test Management (ETM)

XiL-Plattformen

  • ASAM XiL API (MAPort, EESPort)
  • NovaCarts Test Operation Software
  • MicroNova NovaSim
  • dSPACE ControlDesk 
  • dSPACE FIU
  • dSPACE Real-Time Testing
  • dSPACE Real-Time Sequences
  • National Instruments VeriStand
  • Vector CANoe

Diagnose

  • Volkswagen ODIS
  • RA Consulting DiagRA

Messung & Kalibrierung

  • Vector CANape
  • ETAS INCA
  • dSPACE ControlDesk 

BusAnalyse

  • Vector CANalyzer
  • Vector CANoe

Umgebungssimulation

  • Digitalwerk ADTF

App-Fernsteuerung

  • Appium

Klimakammer

  • Vötsch VT4004
  • Weiss WT3-1500/70
  • Weiss WT3-180/70
  • CTS

Klemmsystem

  • WAGO Klemmen I/O-Systeme

Protokolle

  • Decomsys BusDoctor
  • RS232
  • FTP
  • TCP

Datenformate

  • XML
  • Microsoft Excel

Einheitliche Sprache für Testsachverhalte

Als umfassende Methodik auf Basis der Unified Modeling Language (UML) schafft EXAM eine einheitliche, plattformunabhängige Sprache zur Darstellung von Testsachverhalten. Unternehmen können mit dem Tool einheitliche Testprozesse schaffen, die Wiederverwendbarkeit von Testfällen sicherstellen und gemeinsam mit Partnern oder Zulieferern über Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg testen. Dank der hohen Anwenderfreundlichkeit sind keine tiefergehenden Programmierkenntnisse erforderlich, um Testabläufe grafisch in Sequenzdiagrammen oder Aktivitätsdiagrammen zu modellieren.

Freeware-Lizenz

EXAM steht im vollen Funktionsumfang kostenlos zur Verfügung – einzigartig für eine Lösung dieser Art: Das Tooling steht unter Freeware-Lizenz, die Core-Bibliotheken sind als Open Source erhältlich. Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung beziehen alle Beteiligten die Anwender seit jeher sehr stark mit ein. Das Ergebnis ist ein ausgereiftes System mit Tooling und Bibliotheken, bei dem Nutzerfreundlichkeit und Funktionalität gleichermaßen zählen.

Ansprechpartner für mehr als 1.500 Anwender

Inzwischen nutzen mehr als 800 Anwender im Volkswagen Konzern die Lösung, insgesamt sind es über 1.500 User. Die EXAM-Experten von MicroNova helfen bei der Lösung von Problemen ebenso wie bei individuellen Anpassungen. Zudem bieten sie professionelle und praxisorientierte Schulungen. Bei allen Dienstleistungen rund um EXAM profitieren die Anwender vom umfangreichen Know-how, das MicroNova durch die langjährige Entwicklung und Weiterentwicklung der Testautomatisierungslösung sammeln konnte.


Ansprechpartner


Abdülkerim Dagli
Vertrieb
sales-testing@who-needs-spam.micronova.de
+49 8139 9300-0

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2021 mehr


Presse:  Neue Mobilfunk-Partnerschaft: MicroNova und highstreet technologies kooperieren mehr


Karriere:  Field Application Engineer Motor / Leistungselektronik HiL (m/w/d) mehr

EXAM Testautomation - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-46
    info@who-needs-spam.exam-ta.de

» Anfahrtsplan