Zertifizierungen

TÜV-geprüftes Qualitätsmanagement und zertifizierte Informationssicherheit


TÜV-geprüftes Qualitätsmanagement (ISO 9001)

Qualität und Zuverlässigkeit haben höchsten Stellenwert für uns. Darum ist unser Qualitätsmanagement-System (QM-System) nach der aktuellen Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 des TÜV SÜD zertifiziert.

Die MicroNova AG, die ks.MicroNova GmbH und cz.MicroNova s.r.o. wurden zuletzt im März 2020 durch die zuständigen TÜV-Auditoren geprüft. Da die Audits sehr erfolgreich verliefen, stellte der TÜV SÜD am 27. April 2020 erstmals ein Gemeinschaftszertifikat für alle drei Unternehmen aus. Das aktuelle ISO-Zertifikat ist drei Jahre gültig und wird in jährlichen Überwachungs-Audits überprüft. Das bestätigt: Wir sind ein kompetenter, verlässlicher und fairer Partner - mit TÜV-geprüftem Qualitätsmanagement.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und Produkte sowie der Kundenzufriedenheit dienen. Alle Prozesse sollten transparent und gut strukturiert sein. Außerdem sind klare Verantwortlichkeiten unumgänglich – für ein effizientes und kundenorientiertes Arbeiten.


DIN EN ISO 9001

Die Qualitätsmanagement-Norm "DIN EN ISO 9001" ist sowohl national als auch international die am weitesten verbreitete Norm im Qualitätsmanagement. Sie legt die Mindestanforderungen an das QM-System eines Unternehmens fest, die umgesetzt werden müssen, um Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an Produkt- und Dienstleistungsqualität erfüllen zu können. 

Mit der Einführung eines QM-Systems können u.a.:

  • die Transparenz betrieblicher Abläufe erhöht,
  • eine höhere Kundenzufriedenheit erzielt und
  • die Fehlerquote und somit Kosten gesenkt werden.

Ein zentraler Bestandteil dieser ISO-Norm ist die Prozessorientierung: Sie gewährleistet, dass alle wesentlichen Prozesse kontinuierlich begleitet, dokumentiert und überprüft werden. 


TISAX – Zertifizierung für die Automobilindustrie

Die Kundenbeziehungen mit Automobilherstellern und ihren Zulieferern sind zum größten Teil informationssicherheitsrelevant. Die Informationssicherheit von MicroNova ist seit 2020 nach TISAX zertifiziert.

Bei TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) handelt es sich um ein 2017 von der Automobilindustrie definiertes System für Informationssicherheit. In Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe des Verbands der Automobilindustrie (VDA) wurde ein Katalog erstellt, der die branchenrelevanten Anforderungen an die IT-Sicherheit umfasst. Dazu gehören Themen wie Prototypenschutz, Auftragsverarbeitung oder Verbindungen zu externen Unternehmen. Er wird als „VDA Information Security Assessment" (VDA ISA) bezeichnet und bildet die Grundlage zur Vorbereitung auf die TISAX-Zertifizierung.

Mit der TISAX-Zertifizierung verfügt MicroNova über die sicherheitstechnischen Voraussetzungen, um mit allen großen Automobilherstellern und ihren Lieferanten zusammenzuarbeiten.


Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2021 mehr


Presse:  SMART TS und MicroNova: Neue Simulationsplattform für die Validierung von FCCUs mehr


Karriere:  Field Application Engineer HiL Fahrzeugverbund (m/w/d) mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan