Standort Kassel

ks.MicroNova GmbH entwickelt Test- und Automatisierungslösungen

Die ks.MicroNova GmbH in Kassel unterstützt Automobilhersteller und -zulieferer vor allem bei der Neu- und Weiterentwicklung von Test- und Automatisierungslösungen. Die Bandbreite der Produkte reicht vom Einzelprüfplatz über kundenspezifische Sonderlösungen bis hin zum vollständig virtuellen Laborauto, in dem die Steuergeräte eines Fahrzeugs unter Realbedingungen betrieben und getestet werden können. Unsere Experten in Kassel bauen beispielsweise Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulatoren für die Standorte eines großen Automobilherstellers in Mexiko, Südamerika, Südafrika und China. Neben der Software-Entwicklung und HiL-Fertigung werden hier auch große Prüfstände testweise in Betrieb genommen.


Team Kassel

Seit 2009 arbeiten die ks.MicroNova GmbH, die MicroNova AG und seit 2015 auch die cz.MicroNova s.r.o eng bei der Weiterentwicklung und Fertigung der NovaCarts HiL-Simulatoren zusammen. Dabei kann das Team auf viel Erfahrung im Bereich Automotive Testing zurückgreifen: Bevor die MicroNova AG 2009 die damalige carts Real-Time Solutions GmbH im Rahmen einer „übertragenden Sanierung“ übernommen hat, lieferte das Kasseler Unternehmen bereits Prüfstände zum Test von Fahrzeug-Elektronik und -Software für führende Automobilhersteller.

Neben den internationalen Geschäftsreisen, zum Beispiel nach Mexiko, China oder in die USA, macht mir die Schulung von Kunden und Mitarbeitern viel Spaß. Wenn ich Kollegen bei der Inbetriebnahme unterstütze, versuche ich sie immer viel mitarbeiten zu lassen, damit sie das Gelernte schnell verstehen und später selbst umsetzen können.Ulrich Cordes | Teilprojektleiter System- und Software-Entwickler Hardware-in-the-Loop

Nähe zur Universität Kassel

Die Wurzeln des heutigen MicroNova-Standorts liegen in der Universität Kassel. Seit Beginn der 1980er Jahre wurde dort im Institut für Elektrische Energietechnik-Antriebstechnik bereits an der Entwicklung von Echtzeitsimulationen gearbeitet, um die Validierung von Steuergeräten für Fahrzeuge effizienter zu machen. Im Jahr 2000 wurde die heutige ks.MicroNova GmbH als carts Real-Time Solutions GmbH aus der Universität ausgegründet. Auch heute bestehen aufgrund der Entstehungsgeschichte sowie der räumlichen Nähe noch enge Verbindungen zur Uni Kassel. Die Stellen bei MicroNova sind bei Werkstudenten sehr gefragt, da sich Vorlesungen und Arbeit aufgrund der kurzen Wege perfekt kombinieren lassen.

Werkstudenten bei ks.MicroNova


Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2021 mehr


Presse:  Mobilfunk: MicroNova tritt O-RAN Alliance bei mehr


Karriere:  Field Application Engineer HiL Fahrzeugverbund (m/w/d) mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan