Pressebereich

News, Bilder und Kontakt

Pressemitteilungen

AlleUnternehmenTestingTelcoEnterprise

HiL-Simulatoren um Einsatzmöglichkeiten im Nutzfahrzeug- und Baumaschinenbereich erweitert

MicroNova implementiert bei NovaCarts J1939-Protokoll


MicroNova hat die NovaCarts Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulatoren um das Netzwerkprotokoll J1939 erweitert. Das Protokoll definiert CAN-Bus-Signale und -Datenformate für die Kommunikation zwischen verschiedenen Steuergeräten und kommt vor allem in Antriebsstrang- sowie Fahrgestellkomponenten im Nutzfahrzeugbereich zum Einsatz.

» weiterlesen


Umfirmierung: carts GmbH wird zur ks.MicroNova GmbH

Einheitliche Marke „MicroNova“ für ks.MicroNova GmbH und MicroNova AG


Seit dem Jahr 2009 arbeiten die carts GmbH aus Kassel und die MicroNova AG aus Vierkirchen bei München eng bei der Entwicklung von Testlösungen für die Automobilindustrie zusammen. Jüngstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Hardware-in-the-Loop(HiL)-Plattform „NovaCarts 4.0“.

» weiterlesen


Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml nimmt Vernetzungsprojekte im Gesundheitswesen in Augenschein

Im Fokus: Ärztenetze in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg


Je umfassender der Austausch medizinischer Informationen zwischen Ärzten, Krankenhäusern etc. erfolgen kann, desto größer sind die positiven Effekte für alle Beteiligten; daher ist der Ausbau einer praxis- und sektorenübergreifenden Vernetzung ganz im Sinne von Patienten, Ärzten und Kassen.

» weiterlesen


MicroNova erweitert Testsysteme um CAN FD

Höhere Bandbreite für NovaCarts Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulatoren


Die NovaCarts HiL-Simulatoren von MicroNova verfügen nun über den Bus-Standard „Controller Area Network with Flexible Data Rate“ (CAN FD). CAN FD ermöglicht deutlich höhere Datenübertragungsraten als das klassische CAN-Bus-System und eignet sich damit optimal für komplexere Steuergeräte, die größere Bandbreiten benötigen.

» weiterlesen


Intelligente Input/Output-Karten und -Module für HiL-Simulation

„Plug & Play“-fähige NovaCarts I/O-Komponenten mit „System-on-Chip“-Ansatz


Mit den NovaCarts I/O-Karten und -Modulen stellen MicroNova und carts eine neue Generation von Testsystemen für die Steuergeräteentwicklung vor. Derzeit sind sechs verschiedene „Plug & Play“-Komponenten erhältlich, unter anderem für die Simulation von Batterien in Hybrid- bzw. Elektrofahrzeugen. Jede Komponente verfügt über einen „System-on-Chip“ (SoC) sowie algorithmische Software-basierte…

» weiterlesen


Neuer Leiter Automotive Testing Solutions bei MicroNova

Martin Bayer verantwortet Sparte für Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulation, Testautomatisierung etc.


Für den Bereich Testing Solutions hat die MicroNova AG einen neuen Leiter gewonnen: Martin Bayer zeichnet seit 1. Oktober 2016 sowohl für die technische Weiterentwicklung als auch den wirtschaftlichen Erfolg der im Automobilbereich eingesetzten Testlösungen des Unternehmens verantwortlich. Bayer berichtet dabei direkt an den Vorstand.

» weiterlesen


Testautomatisierung: Neue Funktionen für EXAM

Neue Version 4.3 optimiert Testausführung sowie Ergebnisanalyse und senkt Testkosten


EXAM (kurz für EXtended Automation Method) – beim Volkswagen Konzern weltweit das zentrale Tool zur Testautomatisierung – bringt mit Release 4.3 über 60 Erweiterungen zu den Anwendern. Im Mittelpunkt stehen dabei neue Funktionen zur Workflow-Optimierung bei der Ausführung von Testläufen sowie deren Analyse. EXAM wird vor allem in der Hardware-in-the-Loop-Simulation (HiL) und der…

» weiterlesen


MicroNova und carts zeigen neue Batteriesimulation auf der Automotive Testing Expo

Neues HiL-System „NovaCarts Battery“ unterstützt Entwicklung neuer Batterie-Management-Funktionen


Mit „NovaCarts Battery“ von MicroNova und carts lassen sich Batteriezellen deutlich genauer simulieren als bisher. Der neue HiL-Simulator eignet sich dadurch unter anderem für die Entwicklung neuer Lade- und Zustandsregelungen und kann für alle Lithium-Technologien inklusive Feststoffzellen eingesetzt werden.

» weiterlesen


Neue Generation von HiL-Simulatoren von MicroNova und carts

Modulare Produktplattform „NovaCarts 4.0“ führt Produktlinien NovaSim und NovaCarts zusammen


Erweiterte Vernetzungsmöglichkeiten, größere Modularität und gesteigerte Echtzeit-Fähigkeiten – das sind die Kernmerkmale von NovaCarts 4.0. Die MicroNova AG und das Schwesterunternehmen carts GmbH haben für die Entwicklung der neuen Produktplattform ihre Kompetenzen gebündelt. Die neue Generation von Hardware-in-the-Loop(Hil)-Simulatoren eignet sich optimal für innovative, anspruchsvolle…

» weiterlesen


MicroNova AG gründet Tochterfirma in Tschechien


Die MicroNova AG setzt auf noch mehr Kundennähe und hat eine Tochtergesellschaft in Mladá Boleslav in Tschechien gegründet. MicroNova wird damit den steigenden Anforderungen der vor Ort ansässigen Kunden und Interessenten aus der Automobilindustrie gerecht. Das neue Unternehmen cz.MicroNova s.r.o. ist die erste ausländische Tochterfirma der MicroNova AG.

» weiterlesen


Pressekontakt


MicroNova AG
Pressekontakt
Unterfeldring 6
D-85256 Vierkirchen
Tel.: +49 8139 9300-824
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: presse@who-needs-spam.micronova.de

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2022 mehr

Presse: MicroNova zählt zu „Bayerns Best 50“ mehr

Karriere:  Senior Systemadministrator (m/w/d) mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan