NovaCarts Virtual

Frühzeitige Tests ohne Prüfstand

Im Überblick

Die Software NovaCarts Virtual bringt den Prüfstand auf den lokalen Bedienrechner: Wird bei der Installation einer NovaCarts-Versuchsbedienung zusätzlich NovaCarts Virtual installiert, so erhält der Anwender eine virtuelle Maschine, die sich wie ein NovaCarts-Echtzeitrechner ohne angeschlossene Hardware verhält. Diese virtuelle Testumgebung eignet sich vor allem für kostengünstige Tests von Simulationen und Datenbasen ohne den Einsatz realer Prüfstände.

Auf diese Weise können Testabteilungen beispielsweise erste Tests der Steuergeräte-Software bereits sehr früh im Entwicklungsprozess durchführen oder Modellüberlegungen vorbereiten und verifizieren – ohne Testzeiten an einem Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulator zu belegen.

Darüber hinaus lassen sich mit dem virtuellen Echtzeitrechner auch viele inhaltliche Vorarbeiten für die eigentlichen HiL-Tests erledigen. Diese optimale Vorbereitung hilft, die knappen Ressourcen an den HiL-Simulatoren so effizient wie möglich zu nutzen.

Vorteile

  • Optimale Nutzung der HiL-Testzeiten: Inhaltliche Vorbereitung der HiL-Tests in der virtuellen Testumgebung reduziert Zeitaufwand am realen HiL-Simulator
  • Vielseitig einsetzbar für den Test von Simulationsmodellen und Steuergeräte-Software

Weitere Informationen


Ansprechpartner


Martin Bayer
Bereichsleiter Testing Solutions
sales-testing@who-needs-spam.micronova.de
+49 8139 9300-0

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 02-2019 mehr


Presse:  Safetica DLP: MicroNova vertreibt Data-Loss-Prevention-Lösung mehr


Karriere: Field Application Engineer Batteriemanagement HiL mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan