Digitale Transformation: NarrowBand-IoT


NarrowBand-IoT ermöglicht quasi standortunabhängig die effiziente Anbindung und Steuerung einer Vielzahl mobiler oder stationärer Endgeräte an das Internet – und zwar über bestehende Mobilfunknetze. CPCM (heute: COM5.Mobile) von MicroNova gewährleistet Mobile Service Providern eine effiziente und reibungslose Initiierung und Umsetzung dieser Projekte.

Die neue Funktechnologie NarrowBand-IoT (NB-IoT) ebnet den Weg für das „mobile“ Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und ist Vorreiter der 2020 erwarteten 5G-Technologie. Da diese auf die bestehende 4G-Architektur aufsetzt, ist eine rasche und kostengünstige Einführung möglich. Auf diese Weise kann NB-IoT standardisiert und branchenübergreifend alle möglichen „Dinge“ oder „Things“ meist über eine Cloud verbinden und ermöglicht so deren intelligente (weiteres Stichwort: Künstliche Intelligenz bzw. KI) Steuerung. Stellte sich bei der Einführung von UMTS noch die Frage nach der „Killer-Applikation“, stehen bei NB-IoT bereits eine Vielzahl von Services und Anwendungen von Anfang an in den Startlöchern; das zeigen auch die im Anschluss des Artikels aufgeführten Use Cases. Vor allem Start-ups treiben die Entwicklung neuer Dienste und Anwendungsgebiete stark voran.

Weiterlesen im eBook...


Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Tel.: +49 8139 9300-0
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: info@who-needs-spam.micronova.de

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 02-2018 mehr


Presse: Neue Analyse-Funktionen in ADAudit Plus mehr


Neueste Ausschreibung: Technical Lead Java EE mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan