Mit Künstlicher Intelligenz ins Netz

Mit der 5G-Technologie sind neue Netzwerklösungen gefragt


Mit der Verbreitung der 5G-Technologie sind neue Netzwerklösungen gefragt – die Einbindung von Künstlicher Intelligenz (KI) in das Funknetz hilft, diese zu realisieren.

Der großflächige Roll-out des 5G-Netzes bringt nicht nur viele Vorteile mit sich, sondern auch einige Herausforderungen. So können zum Beispiel nicht alle neuen Services mit den bisher verwendeten Technologien umgesetzt werden. MicroNova setzt daher auf KI-basierte Methoden zur Analyse der über COM5.Mobile verwalteten Netzdaten und implementiert entsprechende Funktionen in der neuen Produktgeneration COM5.SDN.


Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Tel.: +49 8139 9300-0
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: info@who-needs-spam.micronova.de

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2021 mehr


Presse:  Mobilfunk: MicroNova tritt O-RAN Alliance bei mehr


Karriere:  Field Application Engineer HiL Fahrzeugverbund (m/w/d) mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan