Selbsttest für HiL-Simulatoren

Optimaler Start neuer Testreihen durch einwandfrei funktionierende Systeme


Die automatische Validierung von Hardware-in-the-Loop(HiL)-Systemen vor dem Start einer Testreihe stellt die einwandfreie Funktionsweise der Prüftechnik sicher – und sorgt so für zuverlässige Ergebnisse und Kosteneffizienz

Seit Anfang der 1990er Jahre haben sich HiL-Systeme für die Absicherung elektronischer Steuer- und Regelkomponenten in der Automobilindustrie etabliert. Heute bildet der Steuergerätetest an solchen Prüfständen einen festen Teil des Entwicklungsprozesses, um frühzeitig die korrekte Funktionsweise der Komponenten sicherzustellen. Überprüft wird dabei in erster Linie die Software, die auf den Steuergeräten läuft. Da ihr Funktionsumfang kontinuierlich wächst, steigt auch der Bedarf an zuverlässiger und effizienter Validierung.


Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Tel.: +49 8139 9300-0
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: info@who-needs-spam.micronova.de

Mehr

News: Aktuelle Kundenzeitschrift InNOVAtion 01-2022 mehr

Presse: MicroNova und AVL kooperieren mehr

Karriere:  Senior Systemadministrator (m/w/d) mehr

MicroNova - Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

    +49 8139 9300-0
    info@who-needs-spam.micronova.de

» Anfahrtsplan